Unsersonnenstromtour Sardinien, Unsersonnenstromtour Sardinien 2.0

Nur noch 300km bis Livorno

Tag 3

Gestern, Montag 3. Juni 2024, war ein Fahrtag. Ladeplanung hat geklappt. Ein Lader wurde erneuert und dabei haben die doch glatt den Chademostecker „vergessen“. Konnten wir aber gut umplanen, denn in Parma gab es einige für uns geeignete Ladestationen. Von Parma nach La Spezia mussten wir durch die Berge. Auch der Lader auf der Hälfte dieser Strecke funktionierte. Dieser war wichtig, obwohl es den Rest der Strecke dann bergab ging. Unsere Resteichweite erhöhte sich dann mal eben auf 150km. Ein seltenes Bild. Kurzer Ladehalt in La Spezia und weiter nach Livorno. Dort machten wir noch einen Halt zum Laden vor der Fähre und noch eine Pause mit Joghurteis und Latte M. 18:00 Uhr fuhren wir in den Fährhafen ein. Da denkt man immer, wie man das alles findet, aber alles easy. Dieses Jahr haben wir alles richtig gemacht: Kabine gebucht, diese gleich gesucht, gefunden, Taschen abgestellt, zum Essen ohne viele Leute und Anstehen, frisch gemacht in unserer Kabine mit Badezimmer und dann den Abend bis zur Abfahrt mit DJ und einem Ichnusa Bier an Deck ausklingen lassen. Die Möven begleiteten das Schiff noch eine Weile. Dann ließen wir die Lichter der Stadt Livorno hinter uns…

Kommentar verfassen

Entdecke mehr von Unsersonnenstrom

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen